Rezension: Praxishandbuch Buchmarketing von Tanja Rörsch

Praxishandbuch Buchmarketing von Tanja Rörsch

„Wie Sie Ihr Buch erfolgreich vermarkten und als Autor bekannt werden“, skizziert Tanja Rörsch – Geschäftsführerin der Agentur Mainwunder – im Untertitel das Thema Ihres Ratgebers. Auf 200 Seiten gibt es viele Tipps rund um das Thema Marketing, wobei die Themen Website und Social Media alleine 70 Seiten ausmachen. Der Schwerpunkt der Marketingmaßnahmen ist damit deutlich gesetzt. Die Grobgliederung des Inhaltsverzeichnisses habe ich am Ende dieses Beitrags angefügt, damit sich jeder selbst ein Bild des Themenangebots machen kann.

Ein großes Lob gibt es für die 40 Farbseiten mit vielen Screenshots und Beispielen. Man merkt dem Buch an, dass viel Zeit in den Buchsatz investiert wurde. Es wird konsequent mit Zwischenüberschriften, Info-Boxen und Zusammenfassungen gearbeitet.

Beispielseite aus dem Praxishandbuch Buchmarketing

Beispielseite aus dem Kapitel »Buch- und Leseplattformen«

Einziges Manko: Ich habe nicht wirklich verstanden habe, weshalb man die Weblinks aus der E-Book-Version im gedruckten Buch ebenfalls als unterstrichene Hyperlinks darstellt – und im Kapitel mit den WordPress-Plugins gar nur als „optischen Link“ (ohne die Adresse sichtbar auszuschreiben). Die muss man sich selbst ergoogeln, soweit sie nicht in der Anlage aufgeführt sind.

Wo wir gerade bei WordPress sind: Eine Software-Empfehlung für den Leser bzw. die Leserin finde ich ja grundsätzlich gut. Allerdings benötige ich in einem Handbuch über Marketing keine Empfehlungen zu guten (allgemeinen) WordPress-Plugins und auch keine 9 Seiten zum Thema Suchmaschinenoptimierung. Zu diesen Themen gibt es genügend Materialien im Internet und noch mehr gute Sachbücher, auf die man hätte verweisen können. So werden beide Themen nur oberflächlich angekratzt, ohne genügend in die Tiefe gehen zu können.

Dennoch gibt es von mir eine klare Leseempfehlung für das Praxishandbuch Buchmarketing, denn es gibt einen kompakten Überblick und hat auch für erfahrene Autoren viele Tipps und Anregungen auf Lager. Auf einige Ideen kommt man im Alltagsstress gar nicht oder man behandelt die Themen (unbewusst) eher stiefmütterlich. Da sorgt dieses Buch doch für ein paar Aha-Momente.

Inhaltsverzeichnis
  • Der Buchmarkt heute
  • Buchmarketing
  • Selfpublisher oder Verlagsautor
  • Der vernetzte Leser
  • Strategie & Positionierung
  • Cover, Titel & Klappentext
  • Maßnahmen zur Buchveröffentlichung
  • Die Autorenwebsite
  • Social Media für Autoren
  • Buch- und Leseplattformen
  • Blogger-Relations für Autoren
  • Rezensionsmanagement
  • Lesungen und Online-Lesungen
  • Bringen Sie Ihr Búch in díe Presse
  • Interessante Links und Tools
  • Quellen- und Literaturverzeichnis
Erhältlich als E-Book und Taschenbuch bei Amazon: Praxishandbuch Buchmarketing